Freqs Of Nature 2017 Bilder

Freqs of Nature 2017

140,- Euro am Festival-Einlass
Datum: 5.7.2017 – 11.7.2017
Location: Germany – 14913 Niedergörsdorf

Das Freqs of Nature Festival will Künstler aller Bereiche bei der Erforschung der Tiefen ihrer Fantasie fördern, um gewagte Arbeiten zu erstellen, die fantastisch und ungewöhlich sind und den Geist provozieren.

Das Freqs of Nature Festival wird auch in dieses Mal auf dem selben Gelände in 14913 Niedergörsdorf in wie in den letzten Jahren stattfinden. Niedergörsdorf liegt 70 km südlich vom Berliner Zentrum in Brandeburg und ist ganz relaxt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto braucht man so 45 Minuten vom südlichen Stadtrand oder 75 Minuten vom Berliner Zentrum zu unserem Gelände.

Falls ihr ein Navi/GPS habt gebt am besten diese Adresse ein:

  • 14913 Niedergörsdorf, Malterhausener Weg 4

Ihr müsst dann noch etwa 1km weiter auf Malterhausener Weg und ein Stück durch den Wald fahren. Wir werden aber Hinweisschilder für euch aufstellen.

Wenn ihr über die A9/E51 kommt nehmt die Ausfahrt #4 – Brück und fahrt von da weiter nach 14913 Niedergörsdorf in den Malterhausener Weg 4 und folgt dann den Schildern.

Die Zu- und Abfahrt ist nur über Niedergörsdorf möglich, alle „Schleichwege“ sind während des Festivals gesperrt bzw. dienen als Rettungswege.

Die nächsten Flughäfen

  • Berlin Tegel [TXL]
  • Berlin Schönefeld [SXF]

Anreise mit dem Zug

Wenn ihr mit dem Zug kommen wollt fahrt ihr am besten nach 14913 Jüterbog (Bahnhof). Es fahren stündlich Züge über Berlin Südkreuz von und nach Berlin Hauptbahnhof, die Fahrzeit ist etwa 50 Minuten. Eine Einzelfahrt von Berlin kostet etwa 8,50 € pro Person (Stand September 2016).

Preise und Abfahrtszeiten findet ihr hier:

http://www.vbb-fahrinfo.de

Ab Bahnhof Jüterbog fahren euch dann verschieden Shuttles, Busse und Taxis zum Festivalgelände.

Einzelne Züge fahren auch direkt nach Niedergörsdorf.

Mit weniger als einem Monat bis es endlich los geht, haben uns die Jungs von der Ticket-Hotline gebeten euch die folgende kleine Erinnerung zukommen zu lassen.

Wenn ihr euer Ticket schon gekauft habt wäre jetzt ein guter Zeitpunkt es auszudrucken. Das gilt besonders wenn ihr web.de oder Hotmail als E-Mail Anbieter benutzt, da unsere Ticket-E-Mails bei diesen Anbietern gerne mal nach einiger Zeit verschwinden. Die Erfahrung lehrt, dass es ganz kurz vor dem Festival immer einen Schwung hektischer Anfragen von Leuten gibt, die ihre Tickets jetzt nicht mehr finden. Gerne während wir schon bei den letzen Vorbereitungen auf dem Gelände sind und nur noch eingeschränkt erreichbar sind. Daher ist jetzt eure Chance dem Gedränge zuvor zu kommen und alles in Ruhe mit uns zu klären, falls irgendwas sein sollte.

Freqs Of Nature 2017

Kreuz[&]Quer Floor

Ateq • Kangding Ray • Kettenkarussell • Konstantin • Luigi Tozzi • Marco Shuttle • Matrixxman • Mike Parker • Polar Inertia • Rrose • Takaaki Itoh • The Mole • Tobias Freund

Asphalt Pirates • Barbara Preisinger • CNCPT • Drone Epsylonn • Edo • Florian MSK • Dadub • Kabelstecker • Kadaver • Liziuz • Naty Seres • Penwood • Sofus Forsberg • Sparkling • Synkopheit • Textur • Val Vashar • ZV_K

———————

Groove Floor Lineup

Acid Pauli • Sebastian Mullaert (4hr Live Set) • Fabio Florido • Carlo Ruetz • Malbetrieb • Artech • Ash Roy • Brojanowski • Calm Chor • Elmar Strathe • Florian Frings • Kliment • Knobs • Luis M • Mud • Økapi • Perfect Stranger • Peter Groskreutz • Rosper • Xenoscapes • Yuli Fershtat • Zeitgeist/Munstrous

• Ankurbln • Airi • Captain Hook • DJ Chuckles • Electrypnose • Fabio Leal • Filt • Florian MSK • Fluoelf • Gao • Grub • Hypogeo • Igor Swamp • Itchy & Scratchy • Ivort • Kasadelica • Krad Gorp • Legacy • Melt • Millivolt • Quantic Devices • Radioactive.Cake • Rollercoster • Salakavala • Sourone • Tetrameth • Texas Faggott • Triforce • Unikorp • Val Vashar • var!ant

——————-

Forest Floor Lineup

Drum & Bass (Neurofunk/Techstep/Breakcore):
Cause4Concern • Current Value • Cooh • DR • L 33 • Machine Code • Malux • Merikan • MLDj • Re:Set / Artificial Behavior • Ruby My Dear • Stazma The Junglechrist • Telekinesis • The Sect

Psychedelic Trance (Forest/Hitech/Dark):
Abralabim • Already Maged • Ankur • Antonymous • Arcek • Audiopathik • Audiosyntax • Band Crash • Biomekanik • Bombax • Chromatec • CTCDROPE • Dark Whisper • Drury Nevil • Elowinz • Freq36 • Kaya • Kazulu • LAB • Loose Connection • Madianbrains • Nano Bugz • Noema • Noise Gust • NoizeBug • Once Upon A Time • Ordo Ab Chao • Orestis • Procs • Psylle • Quadraphonic • Sasha • Tersius • Tromo • Uttu • Ulvae • Whrikk • Yarakaviam • Zik • ZikOre

———————-

RelaXperimental Floor

Ap iazu • Alekzandra • Axiom • Briain • Bunai Carus • Dark Passenger • ChillinBerlin • Inner8 • Kangding Ray • Karsten Pflum • Kristian Westergaard • Marco Shuttle • Merlynn Drum • Modulated by Nature • Mogano • Monolog • Økapi • Polar Inertia • Pole • Penwood • P(h)onyCat • Rasmus Fisker • Rasmus Meinert • Rasputin Trabelsi • Rumpistol • Rrose • Serge Geyzel • Sourone • Sofus Forsberg • Spacedrome • Shackleton • Red Stars Over Tokyo • Stellar Ink Pony • Takaaki Itoh • Textur • Tobias Freund • Tromleorkestret • WHRK • Zero Crossing Point • ZV_K

The opening concert will be by the amazing Mark Ernestus Ndagga Rhythm Force!

We will one after the other be announcing the linueps for the individula floors. The Bass Music Floor & Ambient Floor are still to be published. For more detailed infos, please visit our website.

Tags:
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 Goa-Festival.de

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account